InstaMeet am verkaufsoffenenen Sonntag

Erlebnisfaktor Shopping: In Magdeburg kann man mit großer Auswahl gemütlich bummeln und gut einkaufen. Damit dies noch bekannter wird, findet am 30. September ein Shopping-InstaMeet statt. Mit Models, wie dem als TV-Bachelor bekannten Jan Kralitschka, soll für das Einkaufen in der Ottostadt geworben werden.

Gemeinsam mit den Magdeburger Händlern veranstalten wir am 30. September, einem verkaufsoffenen Sonntag, eine Aktion, die sowohl Magdeburger als auch ihre Gäste inspirieren soll, wieder öfter in der Ottostadt bummeln und shoppen zu gehen. Der erste Shopping-InstaMeet steht an.

 

Einzigartige Motive…

An fünf Orten im Dom- und Marktviertel werden wir die Mode für die Instagramer und alle Interessierten geschickt inszenieren. Mit der Baustelle des neuen Blauen Bocks und der Terrasse der WOBAU-Zentrale in der ehemaligen Staatsbank am Domplatz können wir besondere Aus- und Anblicke bieten. Aber auch der Domplatz selbst, die eigens aufgestellte Schaukel auf dem Breiten Weg oder das Allee Center bieten sicherlich spannende Motive.

 

…spannende Models…

 

 

Vor diese Motive stellen wir vier weibliche und zwei männliche Models. Der gebürtige Schönebecker Jan Kralitschka, bekannt als “Bachelor” aus der gleichnamigen Sendung und Moderator der TV-Show Curvy Supermodel hat zugesagt.

Die Magdeburgerin Naline Pfannschmidt ist auf Instagram unter dem Usernamen naline_pf aktiv. Mit Bildern aus ihrem Leben konnte die Zwanzigjährige dort bereits über 88.000 Follower gewinnen. Pfannschmidt wird vor dem InstaMeet auch einige Tage den unseren Instagram-Account übernehmen.

Auch unsere neue Magdeburger Jungfrau nimmt als Model am InstaMeet teil. Die Polizeimeisteranwärterin Christina Nalesny, die erst auf dem Kaiser-Otto-Fest Kranz und Schärpe übernommen hat, begeht so eine ihrer ersten „Amtshandlungen“.

© www.AndreasLander.de

..und Mode von hier

Mit der Veranstaltung wollen wir das Angebot unserer lokalen Händler in den Fokus stellen. 25 Magdeburger Geschäfte präsentieren sich beim InstaMeet mit Outfits, die man so auch in der Stadt kaufen kann.

Anmeldung für Blauen Bock und WOBAU-Terrasse nötig

Für die Baustelle des neuen Blauen Bocks und die Terrasse der WOBAU-Zentrale müssen wir die Anzahl begrenzen. Bei Interesse melden Sie siche so schnell wie möglich, spätestens jedoch bis zum 28.09.2018, auf visit.magdeburg über Instagram, bei Thomas Schwenke, telefonisch unter 0391 8380-116 oder per Mail schwenke@magdeburg-tourist.de, an.